Abteilung Inneres

Ein Gedicht von Torsten Bischoff
Neulich kehrte ich bei mir ein,
was gab das für ein kontroverses Geschrei !
Wenig Sein, statt immer nur Schein,
was nützt mir die ewige Aufschneiderei ?

Mein Gott, da flogen die Funken.
Da kam ich mit mir ja so Null überein.
Wär beinah im Streit ertrunken.
So 'ne innere Einkehr - muss ja nicht sein !

Später traf ich mich wieder mal,
da hab ich mich aber zurückgehalten.
Da blieb ich schon eher neutral
und trennte mich von mir ganz wohlbehalten.

Dresden, D., 26.02.2018

Informationen zum Gedicht: Abteilung Inneres

147 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
28.02.2018
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Torsten Bischoff) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige