Smartphone...

Ein Gedicht von Gaby Geng
Smartphone…

Wisst Ihr es eigentlich schon?
Ich besitze jetzt ein Smartphone.
Die Tochter hatte alles kurz erklärt,
wie man mit der Technik so verfährt.

Die Bedienung ist beschwerlich,
ich übe noch, da bin ich ehrlich.
Ich wisch darüber kreuz und quer,
das Bild es dreht sich dabei sehr.

Zig Funktionen hat das kleine Ding,
das ich fast überfordert bin.
Und so viele Englische Begriffe,
wo ich teilweise verblüffe.

Endlich kann ich WhatsApp abfragen,
meine letzte die ist fehlgeschlagen.
Doch irgendwann kriege ich das hin,
da ich nicht auf den Kopf gefallen bin.

Mein Smartphone hat gerade gepfiffen,
und ich habe es ganz schnell begriffen:
Der Akku ist fast leer,
und ich schreibe jetzt auch nicht mehr.

Informationen zum Gedicht: Smartphone...

3.228 mal gelesen
(4 Personen haben das Gedicht bewertet. Der Durchschnitt beträgt 2,9 von 5 Sternen)
4
10.07.2015
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige