Gästebuch von Soso

Hier hast Du die Möglichkeit Soso einen Gästebucheintrag zu hinterlassen. Schreibe einfach Deinen Eintrag in das untere Eingabefeld und klick auf "Ins Gästebuch eintragen".

7. Eintrag von Horst Hesche 25.12.2019 um 16:08

Hallo liebe Sonja! Ich wünsche Dir ein frohes Weihnachtsfest und alles Gute und Liebe
für das Neue Jahr 2020! Bleib vor allem gesund! Ich drücke Dir fest die Hand! Horst
6. Eintrag von Gaby Geng 21.12.2019 um 15:03

Hallo Sonja...Ich wünsche dir Frohe Weihnacht...und ein gesundes neues Jahr... alles gute für dich ...
es grüßt dich ganz lieb die Gaby.
5. Eintrag von Cornelia Weiss 16.11.2019 um 17:03

Hallo liebe Sonja
Ich habe viele deiner Gedichte gelesen und bin mehr, als begeistert.
Freue mich schon auf deine anderen Werke.

Liebe Grüße Cornelia
Dein Kommentar:
Liebe Cornelia,
das freut mich, wenn Dir meine Gedichte gefallen.
Vielen Dank fürs Lesen.

Herzliche Grüße und eine schöne Zeit sendet dir Sonja
4. Eintrag von Gaby Geng 22.10.2019 um 14:45

Hallo liebe Sonja... ich lasse dir mal Grüße hier...
und wünsche dir nur gutes .... die Gaby.
Dein Kommentar:
Hallo liebe Gaby,
danke für Deine Grüße, Dir wünsche ich auch alles Gute.

Die besten Grüße aus Stade
Sonja
Anzeige
3. Eintrag von Hihö 26.08.2019 um 21:38

Betr.: „Abendsonne“
Herzlichen Dank – liebe Sonja – für Dein Statement!
Ich lese natürlich auch Deine Arbeiten, so es meine Konzentration erlaubt!
Da es mir dzt. schwer fällt, zu kommentieren, beschränke ich mich meist
auf’s Lesen und das Vergeben von Sternchen als Belohnung für die vielen
schönen Gedanken die ich in der „Oase“ nachfühlen darf!
Bis zum nächsten Mal grüßt herzlichst...da Hihö
Dein Kommentar:
Hallo Hihö,
dann warst Du es wohl der mir einige Sternchen verpasst hat.
Danke dafür
2. Eintrag von Hihö 10.08.2019 um 09:23

Hi Sonja,
herzlichen Dank für Deinen so netten wie auch ausführlichen Kommentar.
Es freut mich, wenn meine Gedichtchen, die ja in der Hauptsache aus
Tagebuchaufzeichnungen entstanden sind, gelesen werden. So kann man auch
manch andere ein wenig am eigenen Schicksal teilhaben lassen.
Nun, „Apropos Romanze“ ist ja ein „schweinealtes“ Gedicht aus meiner
(na ja!) Jugend – sei’s wie’s sei:
An der Liebe mag wohl jeder ab und an ein wenig zweifeln – gebraucht und geliebt
wird sie, die Liebe, wohl von jedem lebenden Wesen.
Liebe Grüße Dir und Deinen Lieben ... und ’ne schöne Zeit ...da Hihö
Dein Kommentar:
Hallo Hihö,
da hast Du ganz bestimmt recht. Die Liebe ist ein unerschöpfliches Thema, ob jung, ob alt jeder braucht sie, jeder will sie, ob sie jeder bekommt ist eine andere Frage. Kommt auch ein wenig auf das Geben an. Liebe geben ist ebenso wichtig wie nehmen. Sie wohnt in jedem von uns, kommt aber manchmal einfach nicht ans Tageslicht.
Vielen Dank für Deinen Eintrag im Gästebuch
Liebe Grüße und ein schönes Wochenende Sonja S.
1. Eintrag von Gast 09.06.2019 um 20:03

Sehr schöne Gedichte die du da hast. Toll hier!
gez. Ich! Du weißt wer...
Anzeige