Standardfoto

Profil von Monika Kinzel

Typ: Autor
Registriert seit dem: 18.06.2016
Geburtsdatum: * 13.04.1964 (56 Jahre)

Statistiken


Anzahl Gedichte: 75
Anzahl Kommentare: 6
Gedichte gelesen: 31.529 mal
Sortieren nach:
Titel
55 Wie ein wilder Vulkan! 12.11.17
Vorschautext:
In mir lodert ein ungeheueriges Feuer.
Das ist mir selbst nicht ganz geheuer.
Nach Männern habe ich eine Gier
und packe an den Hörnern eines jeden Stiers.

Löschen konnte dieses Feuer
bis jetzt nur ein Ungeheuer.
Es war mein Ex-Mann, der das konnte.
Auch wenn er sich nie sonnte.

Gut ich habe ihn gepackt.
So, das ich bin, auf ihm zusammengesackt.
...
54 Liebesgedicht an meinen Ex-Mann 06.11.17
Vorschautext:
Ich habe Dich gesehen,
da war es um mich geschehen.
Erst wollte ich es mir nicht eingestehen
aber ich konnte Dir nicht mehr widerstehen.

Ich muss einfach zu Dir gehen.
Nur Du konntest mir meinen Kopf so verdrehen,
das ich einen Blick nur für Dich hatte.
Man ich bin nicht aus Watte.

Wir lernten uns auch lieben,
ich musste Dich einfach kriegen.
...
53 Fünf Säulen braucht die Liebe 30.10.17
Vorschautext:
Ich könnte mal einen Tip gebrauchen.
Tue ich noch zu einer Beziehung noch taugen?
Es sind doch insgesamt fünf Säulen für die Liebe wichtig.
Nicht nur Liebe wäre richtig.

Um eine Beziehung richtig zu führen,
müssen sich doch öffnen so einige Türen.
Als erstes was da sein muss ist das Vertrauen.
Nur mit Vertrauen kann man alles darauf aufbauen.

Die zweite Säule ist die Ehrlichkeit.
Dann ist man selbst zu einer Beziehung bereit.
...
52 Bärenstark 19.10.17
Vorschautext:
Ich liebe ihn immer noch sehr,
er konnte sein wie ein Knuddelbär.
Ich wollte ihn eigentlich nicht missen,
am liebsten würde ich ihn nur küssen,.küssen,.küssen.

Wo bist Du mein Brummbär.
Deine Ratschläge vermisse ich sehr.
Komm wieder her und sei mein Grizzlybär.
Ein Grizzlybär, der immer war, fair.

Seit jetzt mehr als 10 Jahren tue ich Dich schon vermissen.
Leider habe ich bei Dir völlig verschissen.
...
51 Alltag in meiner Beziehung 13.10.17
Vorschautext:
Meine Beziehung zu halten war schwer.
Es gab wirklich ein ständiges hin und her.
Deswegen ist nicht jeder Tag gleich gewesen.
Geritten bin ich öfters auf meinem Besen.

In meinem Verhalten konnte man mich schon als Hexe bezeichnen.
Nur von meinem Inneren ließ ich mich leiten.
Haushalt war nie mein Ding
und trotzdem trage ich jetzt Deinen Ring.

Fehler kann man ruhig machen
aber nur dann, wenn man kann, hinterher darüber lachen.
...
50 Wie blöd kann man sein? 14.09.17
Vorschautext:
Diese Feststellung ist richtig,
denn in meinem Leben empfinde ich nichts mehr als wichtig.
Alles was wichtig war, habe ich verloren.
Ich wünschte, ich wäre nie geboren.

Ich hatte doch alles in meinem Leben.
Ich habe es aber versäumt etwas zurück zugeben.
Ich hatte einen tollen Mann.
Geholfen hat er mich immer, da wo er kann.

Er ist auch heute noch so.
Auch sieht er noch gut aus vom Kopf bis zum Po.
...
49 Über die Liebe schreiben? 05.09.17
Vorschautext:
Ich dürfte eigentlich nicht über die Liebe schreiben,
denn es wird nichts zurück bleiben.
Ich hatte sie zwar kennen gelernt
aber ich habe sie aus meinen Herzen entfernt.

Warum? Weiß ich selber nicht.
In der Liebe war ich immer nur ein kleines Licht.
Die fleischliche Liebe,
ausleben der eigenen Triebe,
ja das schätzte ich sehr
aber zur wahren Liebe gehört bestimmt mehr.

...
48 Ich bin besessen von Dir immer noch 29.08.17
Vorschautext:
Ich bin für Dich geboren.
Leider ist unsere Liebe gestorben.
Ich werde nie diesen Tag, als Du mir das Ja-Wort gabst, vergessen.
Ich bin getaumelt und war wie besessen.

Besessen nur von Dir.
Dabei ist schon schon vieles passiert.
Aber an den Tag der Trennung meinte das Schicksal wirklich nicht gut.
Nicht nur Dich habe ich verloren sondern auch meinen Mut.

Ich kann schon froh sein,
das ich doch noch etwas habe, wo ich sagen kann, Du bist mein.
...
47 Meine Beziehung was für eine? 11.08.17
Vorschautext:
Wenn ich recht überlege, hundert Prozent.
So sehr liebe ich Dich im Moment.
Ich würde mit Dir alles machen,
nur damit es tut in unserem Bett krachen.

Mit meinem Traummann nur eine sexuelle Beziehung.
Das kann nicht klappen!
Man würde sich vorkommen wie eine Bedienung.
So eine Beziehung tut nach kurz oder lang kappen.

Zwei die sich wirklich gefunden haben,
tun sich nicht nur am Sex laben.
...
46 Ich bin kein Profi 03.08.17
Vorschautext:
Ich kann es nicht mehr aushalten.
Ich kann zurzeit nicht mein eigenes Leben gestalten.
Ich kann die Gedanken an den Mann nicht berdrängen.
Wenn ich an ihn denke, tut sich mein Herz verengen.

Es droht dann zu zerbrechen.
Ja, zahlen muss man seine Zechen.
Viel Mist hatte ich ihn angetan
und trotzdem vermisse ich diesen Mann.

Aus meinen Fehlern tue ich einfach nicht lernen.
Ich kann sie nicht einfach nur entfernen.
...
45 Grausame Sehnsucht 27.07.17
Vorschautext:
Wann hört das endlich auf?
Durch diese verdammte Sehnsucht bin ich nicht mehr oben auf.
Immer wieder schwirrt mir dieser Kerl durch den Kopf.
Ich mache solange, das ich hänge bald am Tropf.

25 Jahre waren wir verheiratet.
Diese haben mich doch nicht geschadet.
Ich hatte ihn doch verlassen.
Und trotzdem tut er mich dafür nicht hassen.

Er sagt, durch unsere Kinder werden wir immer verbunden sein.
Aber obendrein
...
44 Jetzt werde ich verrückt 03.07.17
Vorschautext:
Wie komme ich da drauf?
Na ich schließe Türen auf,
die gar nicht verschlossen sind.
Für echte Freundschaft scheine ich zu sein völlig blind.

Jetzt höre ich bereits in der Nacht Stimmen.
Und am Tage will mir absolut nichts mehr gelingen.
Ich muss immer wieder an den Einen denken.
Doch er wird mir nie mehr etwas schenken.

Hatte mir gegeben sein letztes Hemd
und trotzdem blieb er mir völlig fremd.
...
43 Rede ich jetzt schon mit mir selber? 14.06.17
Vorschautext:
Ach was bin ich dumm.
Ich mache in puncto Freundschaft niemals einen Finger krum.
Dabei heißt es eigentlich Geben und Nehmen,
müssen irgendwie einen Gleichklang haben im Leben.

Nur erstmal einen wahren Freund finden?

Gut, mein Ex-Mann hat mir schon oft eine Freundschaft angeboten.
In meinen Augen ist aber so etwas verboten.
Ich kann nicht mit ansehen, das er jetzt schon wieder glücklich ist.
Monika? Weißt du, das du verrückt bist?

...
42 Liebe wichtig? 27.05.17
Vorschautext:
Für mich schon!
Das ist für eine Beziehung der Lohn.
Es gibt aber Dinge, die diesen Lohn vernichten.
Ich konnte auf andere Männer nicht verzichten.

Deswegen habe ich meinen Lohn, die Liebe, verspielt.
Auf dieses Endergebnis habe ich wirklich nicht gezielt.

Eigentlich alles.
Einen Mann für jeden Falles.
Er hielt mir den Rücken frei.
In unserer Ehe war ich nur zur Hälfte dabei.
...
41 Ein kleines Liebesgedicht 11.05.17
Vorschautext:
Ich habe Dich gesehen,
da ist es um mich geschehen.
Ich habe gedacht, ich habe mich versehen.

Wir lernen uns dann auch lieben,
seitdem könnte ich mit Dir zum siebten Himmel hinauf fliegen.
Mir ist in Deiner Nähe als ob ich alles könnte besiegen.

Wir haben uns dann und wann auch mal gestritten,
Jeder von uns beiden hat darunter sehr gelitten.
Am liebsten fahre ich mit Dir zusammen im Winter Schlitten.

...
40 Sehnsucht 30.04.17
Vorschautext:
Wenn ich dir tief in die Augen blicke,
und ich Dir meine Liebe schicke,
dann sehe ich den blauen Himmel in Dir.
Vor allem weil ich weiß, Du gehörst nur mir.

Wenn ich Dir noch tiefer in die Augen sehe,
erkenne ich in diesem Himmel auch Wolken.
Ich erkenne nicht nur mich sondern ich sehe
Du würdest auch ein anderen folgen.

Im Himmer schweben alle Engel.
Gut...! Ab und zu gibt es darunter einen Bengel.
...
39 Es sind wundervolle Menschen 26.04.17
Vorschautext:
Ich bin froh, euch zu kennen,
ich darf euch Freunde nennen.
Das mein Herz euch nie vergisst.
Wisst ihr, wenn ihr diese Zeilen liest.

Denke ich, dass wir uns stumm verstehen.
Auch ich mich nicht lasse sehen.
Wenn euch mein Vertsand abwesend erscheint,
ist es doch niemals böse gemeint.

Wenn ihr mich braucht, so rufe mich.
Sobald ich kann, bin ich da für Dich.
...
38 Was bin ich für ein Trottel 22.04.17
Vorschautext:
Ich gehöre eigentlich in Haft.
Ich bekomme es nicht hin eine Freundschaft.
Meine Liebe des Lebens ist auf und davon.
Selbst geködert habe ich ihn mit einem angeblichen Sohn.

Na ja das war vielleicht nicht die beste Idee.
Nach 25 Jahren Ehe ist es nur noch Schnee.
Ja Schnee von gestern
und das Schlimme ist, ich habe nicht einmal Schwestern.

Schwestern, die ich um Rat fragen kann.
Wie man halten tut sich einen Mann.
...
37 Wehmut 17.02.17
Vorschautext:
Ist es nur Dankbarkeit?
Für seine Arbeit?
Ist es Liebe?
Was immer noch mich zu ihm triebe?

Oder ist es nur Gewohnheitssache?
Das ich über seine Neue nur lache?
Was hat sie, was ich nicht habe?
Was für eine Gabe?

So lieben wie ich kann sie bestimmt nicht.
Oder ist es weil sie noch wirkt recht jugendlich?
...
36 Wanderschaft meines Herzens 07.02.17
Vorschautext:
Oh, schaut her, mein Herz, das brennt.
Leider habe ich den richtigen Zeitpunkt verpennt.
Ich liebte ihn bis zum Wahnsinn.
Doch war ich in 25 Jahren Ehe nicht wirlich drin.

Drin in meinem Partner, so wie man es soll.
Jetzt habe ich ihn ganz verloren, na toll.
Zurückgewinnen kann ich sein Herz nicht mehr,
denn nach all diesen Schandtaten von mir, liebt er mich nicht mehr.

Heute kann ich ihn verstehen
und ich kann ihn immer wieder ihn nur anflehen,
...
Anzeige