Profil von Käti Micka

Typ: Autor
Registriert seit dem: 25.10.2021

Statistiken


Anzahl Gedichte: 596
Anzahl Kommentare: 15
Gedichte gelesen: 14.414 mal
Sortieren nach:
Titel
596 Überraschung 29.06.22
Vorschautext:
Überraschung

Ein wütender Wicht
schlug mit wilden Worten um sich
Mich traf es nicht
Doch ich
sah sein wahres Gesicht

©Käte Micka


Käti Micka
595 Die Sonne brennt 28.06.22
Vorschautext:
Die Sonne brennt

Es duckt sich
Mensch und Tier
Die Natur windet sich
in feuriger Glut
Regenwolken vertrocknen
Sie werden zu Staub
Ach
du klarblauer Himmel
gut steht dir das …Blau…
Jedoch
...
594 Lebensabrisse 28.06.22
Vorschautext:
Lebensabrisse

Man läuft gegen die Zeit
mit aufrechtem Gang
Schnurgerade
immer entlang
der Fassade
Vom Anfang zum Ende
Man legte
vorm Gesicht
schützend die Hände
Schaut her
...
593 In Windeseile 28.06.22
Vorschautext:
In Windeseile

Der Wind
läuft mir
stürmisch hinterher
Ob er weiß
dass ich es genieße
von ihm verfolgt zu werden

©Käte Micka


...
592 Tief durchatmen 28.06.22
Vorschautext:
Tief durchatmen

Ich atme auf
Ich atme durch
Die Angst
die mir
die Kehle zuschnürte
ist verflogen
Alle Fenster sind geöffnet
Man hatte mich
um die frische Luft betrogen

...
591 Ein Klotz an deinem Bein 27.06.22
Vorschautext:
Ein Klotz an deinem Bein

Dein Dünkel
wuchs einsam
in der dunkelsten Nische
deines Herzens
Ohne
tröstendes Licht
zerstörte er
deine Liebe
zum Menschen
Nun
...
590 Du wirst sehen 27.06.22
Vorschautext:
Du wirst sehen

Verzehre
dich nicht in Hass
Weine deine Tränen
aber
lass dein Gesicht
so schön bleiben
Glaube mir
deine Augen werden
wieder strahlen
und einer wird sich
...
589 Du und der ...Neue Tag... 27.06.22
Vorschautext:
Du und der …Neue Tag…

Wenn ich morgens
die Augen aufmache
sehe ich
in deine Augen
Ich
freue mich
dass es dich gibt
Ich
öffne das Fenster
Ich
...
588 Mit den Augen stehlen 26.06.22
Vorschautext:
Mit den Augen stehlen

Deine Augen
gehen ständig auf Wanderschaft
Immer wieder
stehlen sie Dinge
die dir noch
in deiner Sammlung fehlen
Deine scharfen Blicke
entdecken immer …Etwas…
Oft sehr mühsam und beschwerlich
Doch es macht dir Spaß
...
587 Der Morgen sorgt für Sorgen 26.06.22
Vorschautext:
Der Morgen sorgt für Sorgen

Das Alter
umklammert meinen Arm
Ich sträube mich
Schreie laut …Alarm…
Doch irgendwann
muss man sich fügen
Man bleibt
auf angefangener Strecke liegen
In Gedanken
läuft man
...
586 Lebensabrisse 25.06.22
Vorschautext:
Lebensabrisse

Man läuft gegen die Zeit
mit aufrechtem Gang
Schnurgerade
immer entlang
der Fassade
Vom Anfang zum Ende
Man legte
vorm Gesicht
schützend die Hände
Schaut her
...
585 Taghell auch in der Dunkelheit 25.06.22
Vorschautext:
Taghell auch in der Dunkelheit

Im Glanz
deiner Augen
funkelt ein Blick
voll Vertrauen
Dem sonnigen
Morgen zugewandt
Gedanken
geknüpft
aus Seidenband
Dein Mund
...
584 Widersetze dich lauten Stimmen 24.06.22
Vorschautext:
Widersetze dich lauten Stimmen

Du bist stark genug
um dich zu wehren
Achte auf dich
Lasse dich nicht
ständig besiegen
Lasse dich
nicht verbiegen
Nicht immer
hat der …Andere… recht
Erhebe dich
...
583 Wankelmut 24.06.22
Vorschautext:
Wankelmut

Der Tag ist lang
Wie kann ich ihn nur nutzen
Ja
Ich schreibe ein Gedicht
Nein
Ich werde
meine Fenster putzen
Geschafft
Mein Blick
geht durch die klaren Scheiben
...
582 Ich gehe 24.06.22
Vorschautext:
Ich gehe

Ich gehe
und du bleibst allein zurück
Tränen
verschleiern meinen Blick
Noch einmal
streiche ich dir übers Haar
und sage dir
O du bist wunderbar
Noch einmal
schaue ich auf deine Hände
...
581 Die Welt und ihre Kriege 24.06.22
Vorschautext:
Die Welt und ihre Kriege

Welcher Weg
führt zum Frieden
Der Weg
durch den Krieg
mit Blut und Tränen
Der Racheengel
hält schon das Schwert
in der Hand
Der Friedensengel
hat längst schon
...
580 Dein Gesicht 24.06.22
Vorschautext:
Dein Gesicht

Spuren des Lebens
sehe ich schon
in deinem Gesicht
Doch Kummerfalten
bemerke ich nicht

©Käte Micka


Käti Micka
579 Der Straßenmusikant ( Melodie ) 23.06.22
Vorschautext:
Der Straßenmusikant ( Melodie )

Ich gehe ziellos
durch die Straßen
Menschen
begegnen sich
Sie schauen sich
fragend in die Augen
Doch lächeln tun sie nicht

Ich gehe ziellos
durch die Straßen
...
578 Ein Feldweg 23.06.22
Vorschautext:
Ein Feldweg

Ich gehe den Weg
Ich ging
schon oft hier lang
Dort
am Ackerrain
sich ein graues
Gefieder regt
Der Weizen ist reif
Die Halme
goldgelb sind
...
577 Des Menschen ...Dasein... 23.06.22
Vorschautext:
Des Menschen ...Dasein...

Begreife
das Leben
als Herausforderung
Begreife
den Tod
als Freund


©Käte Micka

...
Anzeige