Synonyme und andere Wörter für „seinen-geist-aushauchen“



Ähnlich passende Wortgruppen für „seinen-geist-aushauchen“


Geist, Gespenst, Spuk, Spukgestalt, Spirit, Phantom
Scharfsinnigkeit, Denkfähigkeit, Gehirnschmalz, Verstand, Vernunft, Grütze, Köpfchen, Grips, Intelligenz, Denkvermögen, Geist, Scharfsinn, Klugheit, Geisteskraft
jemanden in seinen Bann ziehen, jemanden verzaubern
aufhalten, domizilieren, seinen Wohnsitz haben, residieren, ansässig sein, wohnhaft sein, gewöhnlichen Aufenthalt haben
seinen Einstand geben, sein Debüt geben
in die Grube fahren, ableben, den Geist aufgeben, sterben, den Tod erleiden, seinen Geist aufgeben, seinen Geist aushauchen, dahinscheiden, sein Leben lassen, fallen, ins Gras beißen, dahingehen, das Zeitliche segnen, davongehen, entschlafen, sanft entschlafen, von uns gehen, verscheiden, versterben, verdämmern, erlöschen, sein Leben aushauchen, uns verlassen, draußen bleiben, von der Bühne des Lebens abtreten, letzte Fahrt antreten, in die ewigen Jagdgründe eingehen, seinen letzten Gang gehen, letztes Stündlein hat geschlagen, dran glauben, in den letzten Zügen liegen, dahingerafft werden, gehen, abtreten, über die Klinge springen, Augen für immer schließen, Weg allen Fleisches gehen, Reihen lichten sich, wegsterben
umgarnen, bezaubern, betören, in den/seinen Bann ziehen, verführen, bezirzen, in den/seinen Bann schlagen, berücken, verzaubern, um den Finger wickeln, einlullen, einwickeln, hypnotisieren
Geist, Witz, Esprit
exhalieren, aushauchen, ausatmen, exspirieren
unter der Nennung des eigenen Namens unterstützen, unterschreiben, stehen, mit seinem Namen werben, seinen Namen hergeben, zu etwas namentlich bekennen
Anzeige
Synonyme bereitgestellt von openThesaurus.de