Würfeln

Ein Gedicht von Anita Namer
Heute
werfe ich meine Würfel
in den Himmel
und lasse sie fliegen…

Ich schenke ihnen Schmetterlingsflügel,
übergebe sie dem Wind,
lasse sie auf Wolken reiten,
mit Luftballons aufsteigen,
lasse sie mit einem Drachen segeln,
in Schwerelosigkeit schweben
zu den Sternen tanzen…

Heute
werfe ich meine Würfel
in den Himmel
und lasse sie fliegen…

© A. Namer

Informationen zum Gedicht: Würfeln

38 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
17.10.2018
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Anita Namer) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige