Wir sind ganz toll!

Ein Gedicht von Hans Hartmut Dr. Karg
Wir sind ganz toll!

©Hans Hartmut Karg
2018

Viel Reden halten, Papiere füllen –
Ist das denn noch Demokratie?
Sich anschließend medial verhüllen
Mit Solipsismus und Manie?

„Was sollen wir denn wirklich tun?“
Treibt Kant Politiker zum Handeln.
Doch was gelingt denn wirklich nun,
Wenn wir nicht Lösungen verhandeln?

Wo nur geredet, debattiert
Und viel Papier seitweis' gefüllt,
Hat Hochmut da nicht längst verführt
Und Bürgerhoffen weggespült?

„Wir sind ganz toll!“,
Das reicht nicht mehr!
Hat man da nicht die Nase voll,
Wenn nichts gelöst – und alles schwer?

*

Informationen zum Gedicht: Wir sind ganz toll!

1.572 mal gelesen
30.06.2018
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Hans Hartmut Dr. Karg) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige