Wie mutig

Ein Gedicht von Mary H
Es ist ziemlich mutig,
wie Ihr mich einschätzt.

Ihr seht meine Schale
und denkt "Es ist ja nur Er/Sie".

Habt Ihr mal nachgedacht,
wie es ist immer und wirklich immer

So zu tun, als ob alles, wirklich alles
gut wäre und es mir gut geht?

Ich trage eure Lasten mit mir,
für euch darf ich nicht aufgeben, nicht?

Doch wie mutig Ihr seid,
dass ihr mir meine Lasten verschlimmert,

die plötzlich schwerer werden,
die so langsam meine Identität wird.

Informationen zum Gedicht: Wie mutig

2.171 mal gelesen
(Eine Person hat das Gedicht bewertet. Der Durchschnitt beträgt 5,0 von 5 Sternen)
-
24.06.2018
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Mary H) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige