Wertvolle Erinnerungen

Ein Gedicht von Karina Böhm
Zu sehen vor unseren Augen,
Können es kaum glauben,
Welch' Erinnerungen uns so erhalten,
Was wir noch konnten behalten.
So sorgenfrei war jede Kindheit,
Fühlte sich an wie Freiheit.

Jeder so seine Geschichten mitbringt,
Jeder sein eigenes Lied innerlich singt.
Wir dürfen immer wieder dran denken,
Immer ein Lächeln all dem schenken:
Was wir so erlebt haben,
Was alles strahlte in Farben.

Ein Kind warst auch du,
Vergiss das nicht im Nu.
Niemand nimmt dir diese Zeit,
Ist's das was immer in dir bleibt.
Gibst weiter was du nun weißt,
Zeigst was Lebenserfahrung heißt.

Informationen zum Gedicht: Wertvolle Erinnerungen

30 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
18.04.2020
Das Gedicht darf weder kopiert noch veröffentlicht werden.
Anzeige