Werbung

Ein Gedicht von Hans Hartmut Dr. Karg
Werbung

Heut' Nacht gab mir ein später Traum
Eindeutig und klar zu erkennen,
Dass diese Welt voll Rauch und Schaum,
Wenn wir nur rasen und nur rennen.

Deshalb verwend' ich meinen Sinn
Für Nachhaltiges und den Schutz,
Wo alles wird für uns Gewinn,
Was mehr ist, als nur Eigennutz.

Willst Du ein wenig mit mir gehen,
Um unsere Schöpfung zu bewahren
Und mit mir geistreich darauf sehen,
Dass wir nicht ständig Auto fahren?


©Hans Hartmut Karg
2018

*

Informationen zum Gedicht: Werbung

87 mal gelesen
19.12.2018
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Hans Hartmut Dr. Karg) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige