Wer bestimmt über den Krieg?

Ein Gedicht von Thomas De Vachroi
Wer bestimmt über den Krieg?
Wer wird bekämpft und was wird besiegt?
Wer denkt an das Leid und der Menschen Tod?
Wer bekämpft den Hunger und die unsägliche Not?

Wer trägt Verantwortung für diese Welt?
Wer kittet die Scherben, wenn sie fällt?
Wer produziert die vielen schrecklichen Waffen?
Wer heilt die Wunden, die da klaffen?

Wer tröstet die Kinder, die allein?
Wer gibt der Hoffnung wieder Schein?
Wer kann sagen was als nächstes wird geschehen?
Wer kann heilen die Blinden, die nicht mehr sehen?

Der Mensch, er ist das Übel und nicht Gott
der Mensch trägt die Erde hin zum Schafott.

www.vachroi-variable.de

Informationen zum Gedicht: Wer bestimmt über den Krieg?

5 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
04.05.2021
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Thomas De Vachroi) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige