was für ein niedlicher "Wonneproppen"

Ein Gedicht von Joachim Rodehau
„Och, is das ein süsser Wonneproppen!"
"Och wie niedlich, wie lang hasten Den?"
„Schon länger!“Und er geht mit shoppen?"
"Und warum lässt du ihn da drüben stehn?"

"Den lass mal stehn, der nervt mich weisst!"
„Ja"?" Du, ich find so sieht der gar nich aus!"
"Sag mal, verrät`s du mir auch wie er heisst?"
„Erwin!" Komm rüber Erwin, wir wolln nachhaus!"

Informationen zum Gedicht: was für ein niedlicher "Wonneproppen"

3.130 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
29.05.2011
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige