Verstockt!

Ein Gedicht von Bernd Tunn
Liebt sich sehr.
Zeigt das auch.
Auf der Arbeit
ist`s ihr Brauch.

Doch im Leben
lebt sie`s nach.
Hat mit Freunden
oftmals Krach.

Hört nicht hin.
Was man sagt.
Und hat nie
nachgefragt.

Lebt verstockt
mit den Allüren.
Lässt es auch
sich selber spüren.

Bernd Tunn - Tetje

Informationen zum Gedicht: Verstockt!

26 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
07.11.2020
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige