Über Politik zu schimpfen ist einfach, und dennoch nötig

Ein Gedicht von AepfelundBirnen
Mit der Politik ist es wie mit dem Fußball,
jede(r) redet mit, immer, überall.
Wenn der Ball nicht ins Tor geht, regen wir uns auf,
wir selber würden ihn verstolpern, nach zwei Schritten Lauf...
Genauso ist es mit der Politik,
wir wissen alles besser, üben ständig Kritik,
meist pauschal, nur selten konkret
im eigenen Leben wissen wir auch nicht, wie's besser geht...
...-und dennoch, liebe Fußballer und Politiker-
so muss es sein-
das Licht der Öffentlichkeit ist der Zweck und Grund für Euer Dasein!

Simon Marius

Informationen zum Gedicht: Über Politik zu schimpfen ist einfach, und dennoch nötig

1.650 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
16.07.2018
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (AepfelundBirnen) für private und kommerzielle Zwecke frei verwendet werden.
Anzeige