Sprüche - Die Ungerechtigkeit

Ein Gedicht von Marcel Strömer
Die Ungerechtigkeit findet nie nur in den höheren Gefielden der Gesellschaft statt.


© Marcel Strömer
[Magdeburg, den 15.03.2021]

Informationen zum Gedicht: Sprüche - Die Ungerechtigkeit

19 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
15.03.2021
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Marcel Strömer) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige