Spezielles Reisen

Ein Gedicht von Karina Böhm
So ist es diese eine Reise,
Die dir zu schaffen macht,
Da du auf diese Weise,
Dich nicht zum Arbeiten aufraffst.

Doch ist's keine echte Reise,
Wie man sich's doch vorstellt,
Geschieht sie nun ganz leise
Und findet statt im Kopf.

So schwebest du durch Raum und Zeit,
Lässt deine Arbeit liegen.
So bringe nichts dir Heiterkeit,
Als diese Reise zu durchleben.

Balance heißt dies für dich -
Zwischen Durchleben und Erleben,
Was wirkt wie Faulheit für dich,
Ist Arbeit für den Reiseführer.

Informationen zum Gedicht: Spezielles Reisen

326 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
20.07.2016
Das Gedicht darf weder kopiert noch veröffentlicht werden.
Anzeige