Sonnenschein

Ein Gedicht von Simone Seebeck
Es ist alles möglich, wenn die Sonne scheint
Es gibt einen Sinn darin, wenn Du weinst

Es kommt ein Morgen, das neue Chancen bringt
Es macht Freude, wenn die Amsel singt

Wir hoffen auf die bessere Zeit
eine Zeit ohne Hass, eine Zeit ohne Leid

Es ist alles möglich, sehen wir es im Sonnenschein
Die Abendruhe lädt zum Verweilen ein

Informationen zum Gedicht: Sonnenschein

6.905 mal gelesen
(Eine Person hat das Gedicht bewertet. Der Durchschnitt beträgt 3,0 von 5 Sternen)
-
25.03.2022
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Simone Seebeck) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige