So ein Leben

Ein Gedicht von Rainer Theil
So ein Leben

Du lebst sollst dich darüber freuen
Hast einen ewigen Gleichlauf jeden Tag
du bist allein wenn Glück ein Tierchen
und lebst so in den Tag hinein
Abwechselung Freude musst du dir selber bringen
zu selten kommt etwas von Anderen
du kannst schon lange nicht mehr so
Du sollst dich freuen - lebst doch noch
Das Einerlei so jeden Tag macht keine Freude
Doch Alle sagen „freuen“
Möchte wissen wies denen mal so geht
Wenn alt allein und nicht mitten im Leben

EnTR 12.01.2021

Informationen zum Gedicht: So ein Leben

30 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
12.01.2021
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Rainer Theil) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige