Selbstschutz

Ein Gedicht von Ingelore Jung
Selbstschutz

Wie kann es gelingen
Sich zu schützen
Von all den Gedanken
Die nicht so gesonnen sind

All diese Wirren auf der Welt
Das Leid ringsum zu sehen
Das doch überall geschieht
Dieses Elend, das so berührt

All den Hass zu spüren
Der sogar im direkten Umfeld
In Familien, bei Nachbarn, auch bei Freunden
Gibt es kein Miteinander mehr

Jeder ist sich selbst nur der Nächste
Gibt es überhaupt noch Empathie
Doch fast nur noch Egoisten
Wer da empfindsam, der leidet sehr

Doch wie schützt man sich
All das nicht zu nahe
An sich ran zu lassen
All das nicht so sehr zu Herzen nehmen

© Ingelore Jung
8. Februar 2024

Informationen zum Gedicht: Selbstschutz

38 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
11.02.2024
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige