Relax

Ein Gedicht von DaniSmile79
Ich reg mich nicht mehr darüber auf
das kaum einer zu mir steht,
trotz allem geh ich meinen Weg
solang mein Herz noch schlägt.

Ich reg mich nicht mehr darüber auf
das mich meine Depressionen quälen,
Denn ich hab alles was ich brauch
weil mir die Drogen schon lang nicht mehr fehlen.

Ich reg mich nicht mehr darüber auf
das ich so alleine bin,
Denn ich weiß mich zu beschäftigen
und mach mein Ding.

Ich reg mich nicht mehr darüber auf
wie viele mich schon verraten haben,
Denn mein Herz hat gelernt zu verzeihen
und das Kriegspeil ist schon lang begraben.

Ich reg mich nicht mehr darüber auf
und verzeih mir meine Fehler,
nimm mein Schicksal in Kauf
denn der gejagte wurde jetzt zum Jäger.

Ich reg mich nicht mehr darüber auf
und nehme alle Rückschläge gelassen,
weil ich nicht mehr von meinen Problemen davon lauf und aufgehört hab mein Leben zu hassen.

Ich reg mich über nix mehr auf
denn ich bin glücklich und zufrieden,
Ich bleib wie ich bin und Relax
weil mich genau deshalb die richtigen lieben.

Informationen zum Gedicht: Relax

206 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
05.04.2018
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (DaniSmile79) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige