Ohne dich

Ein Gedicht von Waltraud Dechantsreiter
Ohne dich.....
zwei Worte, die sich leicht sagen
und so endlos schwer, zu ertragen.

Ohne dich.....
verloren, allein,
bin traurig und wein'.

Ohne dich.....
bin ich, kein ich,
du fehlst mir, unendlich.

Ohne dich.....
ist es leise, zu leise,
ich komme, folge dir, auf die lange Reise.

Informationen zum Gedicht: Ohne dich

1.521 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
07.08.2013
Das Gedicht darf weder kopiert noch veröffentlicht werden.
Anzeige