Momentaufnahme

Ein Gedicht von Martina Pfannenschmidt
In diesem Moment …

… fällt eine Tür ins Schloss,
… wird eine Ehe geschieden,
… streiten zwei Menschen,
… wird ein Kind geschlagen,
… fällt ein Schuss,
… wird eine Frau vergewaltigt,
… stirbt ein Mensch.

ABER

In diesem Moment wird auch

… eine Tür geöffnet,
… eine Ehe geschlossen,
… ein Streit geschlichtet,
… ein Kind umarmt,
… Frieden geschlossen,
… eine Frau geliebt,
… ein Kind geboren.

Und dieser Moment ist
JETZT.
Es ist der Moment,
in dem du diese Zeilen liest.

© Martina Pfannenschmidt, 2020

Informationen zum Gedicht: Momentaufnahme

61 mal gelesen
(Eine Person hat das Gedicht bewertet. Der Durchschnitt beträgt 5,0 von 5 Sternen)
1
16.02.2020
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Martina Pfannenschmidt) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige