Manche Menschen wissen nicht was Glück ist.

Ein Gedicht von Inge Wamser
Lese hier öfter welch schweres Schicksal Manche haben.
Was kann ein Mensch doch alles ertragen.

Gerade diese Menschen sind es,die dankbar sind,
sich über kleine Dinge freuen können wie ein Kind.

Ein Mensch der alles hat was das Herz begehrt,
sich oft am meisten beschwert.
Jammert und klagt, nach anderen Menschen nicht fragt.

Welche die vieles durchmachen müssen
im Leben, sind oft bereiter Liebe und Trost zu geben.

Weil sie erfahren haben, das jede gute Stunde ist Glück.
Wissen was ist schlimmes Geschick.

Natürlich gibt es Einige, denen es geht gut,
machen Ihren Mitmenschen Mut.
Doch kann man an der Hand abzählen,
die helfen Menschen die sich quälen.

Jeder ist seines Glückes Schmied,
hört man oft wie ein altes Lied.
Das ist doch Unsinn ,der Spruch banal.

Wer schmiedet sich schon selbst
viel eigene Qual.

Informationen zum Gedicht: Manche Menschen wissen nicht was Glück ist.

2.621 mal gelesen
-
13.12.2011
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige