Lügen

Ein Gedicht von Martinas Gedichte
Lügen sagt man haben kurze Beine
ja wie viele hätten da schon keine?
Überspannt man den Bogen kann schlimmes passieren
Menschen zerstören Existenzen ruinieren.

Informationen zum Gedicht: Lügen

20 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
05.03.2021
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Martinas Gedichte) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige