Liebesfreuden

Ein Gedicht von Hans Hartmut Dr. Karg
Liebesfreuden

Feine Wohnung, gutes Bett
und 'ne Frau, die sehr adrett
mit dem feinen Grübchenlachen
liegen lässt die Siebensachen,
dann mit voller Liebesfreude
stürzt sich in das Hier und Heute:
So erreicht die Sehnsucht Land,
wenn sie BEIDE übermannt.


©Hans Hartmut Karg
2019

*

Informationen zum Gedicht: Liebesfreuden

87 mal gelesen
12.06.2019
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Hans Hartmut Dr. Karg) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige