Lebenslauf

Ein Gedicht von Daniela Leiner
Seit ich von dir fort bin
schlägt mein Herz leise,
begibt sich frei auf Reise,
in sich ruhend, zu mir hin.

Bäumt sich der See auf,
kommt Erinnerung zu Tage,
ich sie anzunehmen wage,
allem lasse ich seinen Lauf.

Informationen zum Gedicht: Lebenslauf

12 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
14.01.2020
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige