Katzi, unser kleiner Sonnenschein

Ein Gedicht von Alexandra
Katzi war gestern sehr interessiert
Als wir haben miteinander telefoniert
Sie fühlte sich wohl ausgeschlossen
Und kam ganz wild angeschossen
Um dich etwas in den Arm zu beißen
Dich so vom Handy wegzureißen
Sie wollte sagen: Sieh, es gibt noch mich
Nun lass mich doch bitte nicht im Stich
Katzi ist unser kleiner Sonnenschein
Freude bringt sie in unsere Herzen hinein
Drum gib ihr heute von mir einen Kuss
Dann ist auch mit der Beißerei Schluss

Informationen zum Gedicht: Katzi, unser kleiner Sonnenschein

28 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
28.06.2020
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Alexandra) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige