Im Katastrophenfall ist der Sozialstaat ein Vorteil

Ein Gedicht von AepfelundBirnen
Fürst Bismarck wurde berühmt für eine Tat,
die er SO bestimmt nicht beabsichtigt hat:
Er gab Deutschland seinen Sozialstaat.
Es musste die Sozialdemokraten und die Katholiken beschwichtigen,
und auch das Verhältnis Kirche-Staat berichtigen:
Es kam zwischen Religion und Staat zur "hinkenden Trennung".
Otto von Bismarck erfährt heute durch den Hering die häufigste Nennung...

Simon Marius

Informationen zum Gedicht: Im Katastrophenfall ist der Sozialstaat ein Vorteil

104 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
12.04.2020
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (AepfelundBirnen) für private und kommerzielle Zwecke frei verwendet werden.
Anzeige