Hundeleben

Ein Gedicht von Ulli Blaschke
Klein Fiffi wedelt mit dem Schwänzchen
und wagt sogar ein kleines Tänzchen.

Denn Herrchen hat zu seinem Glück
verjagt die Katze, dieses Stück.

Nun ist er wieder Herrchen's Schatz
leckt sich die Eier und macht Platz.

Informationen zum Gedicht: Hundeleben

1.067 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
20.10.2014
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige