Fragen über Fragen III

Ein Gedicht von Heinz Säring
Gibt's noch Wanderer zu Fuß?
Steht dein Konto hoch im Plus?
Liebt die Gans den Gänsebraten,
falls die Freundin hat den Schaden?

Kann ein Ober untergehn?
Ist das Möbelbumsen schön?
Beißt ein Floh den andern Floh?
Kost man zart in Koserow?

Hatte Einstein Nierensteine?
Macht der Papst auch viel alleine?
Stammt das Staufferfett von Stauffen?
Kann der Strauß auch rückwärts laufen?

Macht die Stadt Bad Schandau Schande?
Liebt man die Familienbande?
Ist ein Mensch wohl sehr perfid,
der zu Ostern Western sieht?

Nun genug mit diesen Fragen!
Ihr müsst mir nicht alles sagen,
mir genügte schon derweile
Antwort auf die 2. Zeile.

Eines wär mir noch viel wert
(Zahlen sind mein Steckenpferd):
deshalb wüsst ich gern auch mal
Kontonummer, Bankleitzahl.

Informationen zum Gedicht: Fragen über Fragen III

1.650 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
07.09.2011
Das Gedicht darf weder kopiert noch veröffentlicht werden.
Anzeige