Finger an die Nase

Ein Gedicht von Heidemarie Andrea Sattler
Mit 1 den Finger an die Nase,
mit 2 bin ich ein Hoppelhase.
Bei 3 trompet´ ich wie ein Rüsseltier
und auf 4 bin ich ganz schnell bei dir.
5, 6, 7, 8
jetzt wird ein cooler Tanz gemacht.
Verbeuge mich mit 9 und 10
und wink´dir zu,
es war so schön!

Und weil ich dich gut leiden kann,
fang´ ich noch mal von vorne an...

Informationen zum Gedicht: Finger an die Nase

3.096 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
25.11.2012
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Heidemarie Andrea Sattler) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige