Exit

Ein Gedicht von L J Miller
Meine Seele sucht
und sucht den Ausgang.
Mein Kopf sieht
und sieht den Ausgang.
Mein Herz will
und will zum Ausgang.
Meine Beine folgen
und folgen meinem Herzen nicht,
so sieht mein Kopf,
so sehe ich kein Licht.
Kein Licht von Nahem,
nur in weiter Ferne.
Meine Füße folgen nicht,
doch wär ich dort so gerne.

Informationen zum Gedicht: Exit

1.347 mal gelesen
(Eine Person hat das Gedicht bewertet. Der Durchschnitt beträgt 5,0 von 5 Sternen)
-
30.06.2018
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige