Erinnerungen

Ein Gedicht von Karin Grandchamp
Viele Freunde einst gehabt
rumgealbert und gelacht
ganze Nächte durchgemacht
bis der neue Tag erwacht

Schon so lange ist es her
viele Kumpels sind nicht mehr
Ach, wie schön war diese Zeit
im Vergleich zu der von heut

Würd die Uhr gern rückwärts drehn
hab's versucht, doch sie blieb stehn
Ein Zurück gibt es nicht mehr
Ich vermiss diese Zeit sehr

Informationen zum Gedicht: Erinnerungen

13 mal gelesen
(Eine Person hat das Gedicht bewertet. Der Durchschnitt beträgt 5,0 von 5 Sternen)
1
21.09.2022
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Karin Grandchamp) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige