Engel brauchen keine Flügel

Ein Gedicht von Leander Suckfüll
Seit jenem Tag
an dem es dir
trotz allem Widerstand
so mühelos gelang
mein leeres Herz
mit deiner Liebe
neu zu füllen
such ich noch immer
wenn du ganz unbekümmert
im Schlafe
mir den Rücken kehrst
nach deinen Flügeln

Informationen zum Gedicht: Engel brauchen keine Flügel

10.656 mal gelesen
24.03.2008
Das Gedicht darf weder kopiert noch veröffentlicht werden.
Anzeige