ein wichtiges Projekt

Ein Gedicht von Joachim Rodehau
angegangen ohne Respekt


das Hirn natürlich wieder

Ja, hatte sich doch sein Gewissen
auf die Lippe grad gebissen.
Zu viert war man, das Hirn dabei,
wie auch das Maul mit:"Eijeijeijei!"

Der Vorschlag kam, wie sollt es sein,
vom Hirn natürlich, haute rein,
erweckte so ein weiteres Paar,
was kurz vorm explodieren war.

Welches begann sie aufzusaugen,
die Situation, es war`n die Augen.
Rissen baldigst auch noch mit,
ein weiteres Pärchen mit nem"Klick".

Die Ohren warn`s, sie schlossen sich,
denn Kritik vertragen konnt man nich.
Nicht jetzt, denn man baute richtig,
na,"Scheisse"eben und es war wichtig.

Informationen zum Gedicht: ein wichtiges Projekt

192 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
18.02.2019
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Joachim Rodehau) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige