Ein Segen der Regen

Ein Gedicht von Käti Micka
Ein Segen der Regen

Der Regen
sanft und leise plätschert
Er wirkt beruhigend
auf mein Gemüt
Unter der großen Tanne
ein winziger Vogel zwitschert
End singt
ganz zart für mich
ein Abendlied
Ich lausche
mich bis
zur Friedlichkeit berausche

©Käte Micka



Käti Micka

Informationen zum Gedicht: Ein Segen der Regen

26 mal gelesen
(Eine Person hat das Gedicht bewertet. Der Durchschnitt beträgt 3,0 von 5 Sternen)
-
11.06.2024
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Käti Micka) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige