Ein Schritt

Ein Gedicht von Zinnenwärter Lampent
​Will die Erde verlassen
Keine Verse verfassen
Die die Seele bespaßen
Die ihr Wesen vergaßen
Die es eben belassen
Die das Ende verpassen
Die das Leben verprassen
Keine Brände entfachen
Die den Herren verlachen
Die ein Eden versprachen

Sondern Eden verschaffen
Die die Reben einstraffen
Die die Wege bestraßen
Die die Knechte erhaschen
Und die Häscher bestrafen
Die das Schlechte verhassen
Die das Echte beschaffen
Wie sie Rechte verlasen
Sich mit Streben befassen
Und die Erde verlassen

Kann sein, dass sie vieles verlieren
Nur heim geht's nicht auf allen Vieren

© Zinnenwärter

Informationen zum Gedicht: Ein Schritt

7 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
09.10.2019
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige