Ein Pinsel landete auf einer einsamen Insel

Ein Gedicht von Grünschön
Es landete mal ein Pinsel
auf einer einsamen Insel.

Die Insel hatte ihm gefallen,
die Einsamkeit, die nicht,
deshalb ließ er sich was einfallen,
malte auf einer Mango ein lustiges Gesicht.

So wurde aus dem einsamen Pinsel,
ein geselliger Einfallspinsel.


©Grünschön.
Kein Frosch, kein Grashüpfer, (r)auch kein Gras.

Informationen zum Gedicht: Ein Pinsel landete auf einer einsamen Insel

27 mal gelesen
(Eine Person hat das Gedicht bewertet. Der Durchschnitt beträgt 5,0 von 5 Sternen)
1
10.06.2024
Das Gedicht darf weder kopiert noch veröffentlicht werden.
Anzeige