Die schnelle Forelle...

Ein Gedicht von Gaby Geng
Auf der Welle,
schwimmt eine Forelle,
und das ziemlich schnelle,
als sie sah die Kelle,
guckte sie ganz helle,
ein Fischer sah auf sie hernieder,
spannte dabei seine Glieder,
und ruft zu ihr herüber:
Dich mach ich nieder,
da stürzt er in den Bach Kopfüber,
die Forelle lachte darüber,
da kommt eine Welle,
und sie schwimmt davon ganz schnelle!!!

Informationen zum Gedicht: Die schnelle Forelle...

249 mal gelesen
(Eine Person hat das Gedicht bewertet. Der Durchschnitt beträgt 3,0 von 5 Sternen)
1
04.03.2017
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige