Der Sammler

Ein Gedicht von Rainer Theil
Der Sammler

Du sammelst viel in Deinem Leben
schaffst vieles an für Dich deine Lieben
Doch egal was es auch ist oder vermisst
verlierst schon so manches in dem Leben
mal viel mal wenig wird nie gefragt
auch wenn Du Glück hast weil es nur wenig
es kommt die Zeit der Tag an dem vergebens
Du hoffst das Dir noch was bleibt
Die Zeit sagt jedoch bei Jedem mal nein
Du nimmst nichts mit auf die Andere Seite
warst mal nackt geboren ohne Habe
So endet auch ein Jedes Leben
Da macht das Schicksal keinen Unterschied

EnTR 09.44.2018

Informationen zum Gedicht: Der Sammler

69 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
09.11.2018
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Rainer Theil) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige