Der alte Baum

Ein Gedicht von Ingeborg Henrichs
Der alte Baum
Monument unserer Verzückung
Herab fällt die Nacht
Und umhüllt schützend
Mit ihrem blauen Mantel
Der Ewigkeiten erahnen lässt
Seinen geheimnisvollen Schlaf

Informationen zum Gedicht: Der alte Baum

261 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
27.03.2018
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige