Dämonen der Vergangenheit

Ein Gedicht von DaniSmile79
Die Dämonen sie lauern
und warten hinter jeder Ecke,
ich kann weder vor noch zurück
ohne das ich sie wecke.

Ein falscher Schritt
könnte schon ein Fehler sein,
und meine Vergangenheit ist immer mit
und holt mich manchmal fast schon ein.

Es heißt schließ mit ihr ab
sonst wird sie dir die Zukunft vermiesen ,
Doch einmal Suchtkrank dann bleibst du's auch
Das ist leider bewiesen.

Also hab ich ein Lebenlang
diese Last zu tragen,
wären doch diese Dämonen nur greifbar
dann könnt ich sie wenigstens erschlagen.

Doch sie sind wie Schatten
die mir an den Versen kleben,
Ich grieg sie niemals los
und muss lernen mit ihnen zu Leben .

Und in schwachen Momenten
werden sie versuchen mich zu verführen,
Ich hoff Gott wird mir die Kraft schenken
nie wieder Drogen anzurühren.

Informationen zum Gedicht: Dämonen der Vergangenheit

461 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
26.03.2018
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (DaniSmile79) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige