An dich

Ein Gedicht von Anita Namer
Ich weiß...

Es gibt sie,
diese dunklen, schwarzen Tage,
doch lass sie nicht siegen, ja???

Halt dich fest,
an einem Stein
an einem Lächeln
an einem Wort
an einem Baum
an der Sonne
oder am Mond
egal was du findest,
halt dich fest,
irgendwo.

Es gibt etwas,
womit sie leichter werden,
diese Tage....

Vergiss es nicht, ja?

© A. Namer 11/2015

Informationen zum Gedicht: An dich

122 mal gelesen
(Eine Person hat das Gedicht bewertet. Der Durchschnitt beträgt 5,0 von 5 Sternen)
-
11.07.2017
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige