Schulbankzettel 2

Ein Gedicht von Wolf-Rüdiger Guthmann
Die Rückseite von dem Papier
sende ich schnell zurück zu Dir.
Auch ich will keinen Namen nennen,
weil sie uns sonst gleich erkennen.
Die halbe Klasse jetzt schon späht,
wer den Kopf nach hinten dreht.
Willst Du zeigen Dein Gefühl,
dann erheb Dich vom Gestühl,
sag, dass Dich die Zukunft neckt
und erklär das Plusquamperfekt.
Ich werde die Augen weit aufdrängen
und an Deinen Lippen hängen.
Soll den Kopf ich zu Dir neigen,
musst Du mir schon Wissen zeigen.

19.04.2017 © W.R.Guthmann

Informationen zum Gedicht: Schulbankzettel 2

245 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
19.04.2017
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige