Neugierige Fragen

Ein Gedicht von Wolf-Rüdiger Guthmann
Warum wirst du mich denn vermissen,
wenn wir beide nicht einmal küssen?
Wieso willst du denn mit mir ein Date,
wenn es doch nicht um Liebe geht?
Warum soll ich mich noch fit gestalten,
wenn ich dich nicht im Arm darf halten?

Weshalb öffnest du deinen Busen,
wenn ich nicht daran darf schmusen?
Wieso willst du ohne Wäsche gehen,
wenn ich darunter nicht darf sehen?
Weshalb rasierst du reiche Flecken,
wenn ich sie dort nicht darf entdecken?

Warum, Weshalb, Wieso,
keine Antwort macht nicht froh.
Deshalb habe ich mich gewagt
und deine Mutter ausgefragt.
Sie sagte, stell das Fragen ein,
das Mädel wird noch Jungfrau sein.

12.03.2016 © Wolf-Rüdiger Guthmann

Informationen zum Gedicht: Neugierige Fragen

338 mal gelesen
(Eine Person hat das Gedicht bewertet. Der Durchschnitt beträgt 5,0 von 5 Sternen)
-
12.03.2016
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige