Das Hilfsangebot

Ein Gedicht von Wolf-Rüdiger Guthmann
Hallo Inge,lass dir nur sagen,
stelle nicht erst so lange Fragen.
Nutzt man noch deine Gedichte aus,
bitte sie alle ungefragt hinaus.
Sollten sie nun Widerspruch wagen,
dann pack sie gewaltsam am Kragen.
Setzen sie sich so nicht in Marsch,
dann tritt ihnen kräftig in den...
Sind aber noch echte Rowdys dabei,
dann rufe lieber 112, die Polizei.

01.06.2013 © Wolf-Rüdiger Guthmann

Informationen zum Gedicht: Das Hilfsangebot

1.043 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
2
01.06.2013
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige