Die neue Chance

Ein Gedicht von Soso
Habe Träume zu leben versäumt
zu wenig Zeit dir eingeräumt

Nur das große Ganze gesehen
dabei das kleine Große übersehen

Zu viele Gedanken hinterfragt
Liebe auf unbestimmte Zeit vertagt

Chancen aus Ehrgeiz verpasst
habe dich lange schon vermisst

Will das Leben „Heute“ mit dir leben
Sorgen von gestern vertreiben

Einmal schließen wir die Augen zu
ein Himmelschor der Engel singt dazu

Uns wird das nicht glücklich machen
haben nichts mehr zulachen

Wenn wir dann auch beieinanderliegen
müssen wir allem Leben entsagen

Das Leben ist viel zu schön
um achtlos daran vorüberzugehen

Es gibt nur einen in meiner Herzensnähe
den ich da an meiner Seite sehe.


07.07.2020 © Soso

Informationen zum Gedicht: Die neue Chance

107 mal gelesen
(2 Personen haben das Gedicht bewertet. Der Durchschnitt beträgt 5,0 von 5 Sternen)
-
07.07.2020
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Soso) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige