Nikolausgruß

Ein Gedicht von Simon Käßheimer
Ein Schelm der dabei böse ist,
die Order stand doch stets auf Mist.
Es wünscht euch zum Nikolaustag alles Gute,
er allein - es bleibe aus die Rute.

Nimm‘s hin hast du sie dennoch eingefangen,
es reicht dann wieder für ein Jahr an Bangen.
So siehts aus,
an Nikolaus.

Er rüget mal schwer,
er hat auch hieb.
Er hat trotzdem,
der Kinder lachen lieb.

Informationen zum Gedicht: Nikolausgruß

156 mal gelesen
(Eine Person hat das Gedicht bewertet. Der Durchschnitt beträgt 5,0 von 5 Sternen)
-
06.12.2020
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Simon Käßheimer) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige