Widerstand

Ein Gedicht von Pfauenfeder
Wider Stände, wider Klassen
Uns müsst ihr die Meinung lassen!
Wider Gericht und General,
Uns dem Volke die Moral!

Das Parlament ist Sarkophag
Hält Freiheit nur inwendig,
Wir missen uns're Freiheit arg,
Und fordern sie unbändig!

Wir sind das Volk, wir sind die Kraft,
Dem Volke Amt und Regentschaft.
Wir sind das Volk, wir sind der Staat,
Sind Mütter, Väter aller Tat!

Informationen zum Gedicht: Widerstand

59 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
31.05.2020
Das Gedicht darf weder kopiert noch veröffentlicht werden.
Anzeige